Montag, 27. September 2010

September 27, 2010 7

Hearts...

Einen schönen Abend wünsche ich euch...

Hoffe, ihr hattet alle einen schönen Start in die Woche..?
Ich war heute etwas deprimiert wegen des trüben Wetters - so kann ich gar nichts mehr im Garten machen....und der fühlt sich sicher vor mir und kann sein Unkraut weiter in die Höhe treiben;-(
Am Wochenende war ich unterwegs und dementsprechend matschig war ich heute früh auf Arbeit - mann, bin ich ein Weichei...grins...23 und die Ausdauer einer Achtzigjährigen...
Habe heute meine freie "drin"Zeit genutzt um mich mal wieder an meine Nähmaschine zu setzen. Und bei herausgekommen sind diese beiden Herzchen für meine Hakenleiste im Flur:



Und, wie findet ihr sie? An manchen Stellen sieht man die Nähte noch etwas...Aber es geht, oder?
Wünsche euch allen einen schönen Abend!
Liebe Grüße
Bianca

Freitag, 24. September 2010

September 24, 2010 4

Bücherstöckchen

 Guten Morgen ihr Lieben!

Habe bei Juliane und bei Katja dieses nette Bücherstöckchen gefunden und aufgehoben...
 
Schnappe dir das erstbeste Buch, das mindestens 123 Seiten umfasst und sich grad in Deiner unmittelbaren Nähe befindet.


•Schlage das Buch auf Seite 123 auf. 

•Suche den 5. Satz auf Seite 123 und gib die nächsten 3 Sätze originalgetreu auf Deinem Blog wieder.

•Wirf das Stöckchen weiter...
Caedmon hielt ihr den Korb hin, und die erste, langstielige Blume wanderte hinein. "Nein. Ich kann durchaus verstehen, wenn Ihr nichts mit mir zu schaffen haben wollt."
Sie warf ihm unter halbgeschlossenen Lidern einen rätselhaften Blick zu. ...

Das ist aus "Das zweite Königreich" von Rebecca Gablé. Es spielt in England zur Zeit William des Eroberers. Leider bin ich schon fast durch, aber dann geht es mit dem nächsten Schmöker von der Autorin weiter...Ich liebe es, immer gleich mehrere Bücher eines Autors hintereinander zu lesen, da bleibt die Atmosphäre länger erhalten...
Sooo, wer will greift sich das Stöckchen...
Liebe Grüße
 Bianca



Donnerstag, 23. September 2010

September 23, 2010 4

NeuErrungenschaft

Hallo ihr Lieben!

Vielen, vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem Kissen - da wird man ja ganz rot...grins...
Hab mich sehr darüber gefreut.
Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Sonnentag. Am Wochenende sollen sich hier bei uns die Temperaturen halbieren. Deswegen hatte ich die Gunst der Stunde ausgenutzt und nochmal im Garten den Urwald bekämpft. Es gibt aber sicherheitshalber immer noch keine Fotos - man kann nämlich auch nach 3 Stunden rupfen noch keine wesentliche Verbesserung feststellen - tiefes "Seufz".
Ich habe dafür als Seelentröster dieses hübsche Schildchen bekommen. Die Deko ringsherum ist so noch nicht ganz fertig, aber das wird noch...


Das braune Körbchen war eine meiner rettenden Ideen um mit dem Chaoswahnsinn meines Liebsten zurechtzukommen - es steht direkt am Eingang und nun landen Handy, Geldbörse und Uhr nicht irgendwo im Haus verstreut, sondern brav an einem Platz, wo man die wichtigen Dinge auch wiederfindet ...lach...


Wünsche euch allen einen schönen Abend und bald ein schönes Wochenende...
Ganz liebe Grüße
Bianka

Mittwoch, 22. September 2010

September 22, 2010 8

Home...

Hallo ihr Lieben!
Heute früh scheint auch bei uns endlich mal wieder die Sonne, und zwar so schön, dass sie mich mit dem Nieselwetter die letzten Tage wieder etwas aussöhnt.
Gestern wurde die letzte Wand im Haus gestrichen, mit tatkräftiger Unterstützung einer Freundin.
Puh - im Moment mag ich auch keine Wandfarbe mehr sehen, nach 2wöchiger Streichtortur. Jetzt beschränke ich mich höchstens auf Acrylfarben für meine Basteleien;-)
Vorgestern brachte mir mein Schatz aus unserer Wohnung (die wir erst zum 1.November kündigen konnten und die deswegen immer noch sehr voll steht) meine Nähmaschine mit. Jippie - da konnte ich gleich loslegen.

Ich hab mich das erste Mal an etwas anderes herangewagt als einfach nur Quadrate oder Streifen aneinanderzunähen...naja, und sogar meinem Liebsten gefällt es ganz gut;-)


Wünsche euch einen schönen Start in den Tag!
Liebe Grüße
Bianka

Sonntag, 19. September 2010

September 19, 2010 3

Auch bei mir ist der Herbst eingezogen...

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes, entspanntes Wochenende.
Wir hatten natürlich wieder einiges zu hämmern, streichen und sägen...Zum Glück;-)
Mir ist wieder einmal aufgefallen, wie glücklich ich mich schätzen darf jetzt hier in diesem Häuschen zu wohnen...
Mein lieber Schatz war damit beschäftigt im Wohnzimmer die alten Fliesen vor dem Kamin rauszureißen und ich habe den Samstag mit Schwerstarbeit im Garten verbracht. Schwerstarbeit deswegen, weil der Garten vollkommen verwildert ist. Zwischendrin überkam mich immer wieder Zweifel, ob ich das jemals im Leben ohne professionelle Hilfe schaffen werde - ich zeige euch absichtlich keine Bilder, sonst schickt ihr mir "Zuhause im Garten" oder "Einsatz im Grünen" oder so, falls es sowas überhaupt gibt. Naja, bin ein kleines bisschen durch den Urwald gedrungen und dabei sind mit einige Dekomaterialien in die Hand gefallen - auch praktisch, so ganz ohne dafür zu bezahlen;-)

Hier habt ihr schonmal einen kleinen Blick in den noch sehr unfertigen Flur. Aber mein altes kleines Schränkchen vom Sperrmüll und die alte Milchkanne haben ihren Platz schon gefunden...
Und die besagte Herbstdeko...

So, wünsche euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Bianca

Donnerstag, 16. September 2010

September 16, 2010 2

Gold...

... war das Thema des heutigen Tages.

Meine Großeltern feierten heute ihren 50. Hochzeitstag. War eine sehr schöne Feier! Und eine willkommene Abwechslung zum Renovieren...
Nicht, dass ich keinen Spaß mehr dran hätte - aber meine Muskeln verlangten nach einer Pause;-)
Und so habe ich den Tag umso mehr genossen...War schön, mal wieder die ganze Familie um den Tisch versammelt zu haben.


Wünsche euch ebenfalls noch einen schönen Abend
Liebe Grüße

Montag, 13. September 2010

September 13, 2010 4

Lila Laune..

Hallo ihr Lieben!

Endlich komme ich wieder dazu etwas zu posten...
Ich wollte euch heute das zweite fertige Zimmer präsentieren - es ist zwar nur die Gästetoilette - aber sie ist sooo süß;-)
Hier durfte ich mich ganz austoben - und nun ist ein lavendelfarbenes Badezimmerchen draus geworden .... freu...




Ach, ich LIEBE Lavendel! Und da ich ihn jetzt nicht mehr im Garten habe musste ich ihn mir einfach ins Haus holen...



Den weißen Tontopf habe ich übrigens selber getöpfert! Leider sieht man es an einigen Stellen der Glasur - egal, dafür selbstgemacht!

Sooo, ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche!
Lieben Gruß


Freitag, 10. September 2010

September 10, 2010 2

Endlich! Das erste Zimmer...

ist nun fertig!!! Hurra!
Es hat natürlich nicht alles so geklappt wie ich mir das gedacht habe (wundert sich irgendjemand? lach)
sondern es ist so ziemlich alles schiefgegangen diese Woche...



Relativ am Anfang hatten wir schon keine weiße Farbe mehr, dann haben wir nur eine Baulampe, aber noch nirgendwo Lichter an der Decke - super wenn man erst abends nach der Arbeit anfangen kann - grummel.
Dann passte das neue Waschbecken nicht, der Abfluss tropfte, das passende Holz war nicht im Baumarkt ... soll ich weitererzählen?
Aber egal - nach einer Woche sieht es zwar immer noch sehr chaotisch überall aus  - aber ein Zimmer ist fertig! Ich könnte glücklicher nicht sein;-)



Das ist das neue "große"  Bad. Erinnert ihr euch an die Efeuranke? Die ist meerblauer Farbe gewichen - und auch ansonsten ist das Bad sehr maritim geworden - ein Wunsch von meinem Schatz - immerhin kann ich seiner Meinung nach nicht das ganze Haus etwas nostalgisch einrichten - seltsam dieser Mann ;-)
Also ist die Abmachung - Bad und Schlafzimmer werden maritim. Bitte kann er haben - der Rest des Hauses gehört mir;-)
Sooo, das war jetzt wirklich ein langer Post, aber ist ja auch einiges passiert...
Ganz lieben Gruß

Montag, 6. September 2010

September 06, 2010 5
Hallo ihr Lieben!

Huch - schon Montag. Wir waren so im Renovierungsstress, dass ich euch alle hier voll vergessen habe;-)
Habe endlich ein paar "Vorher"-Bilder...

Das ist ein Teil der Galerie von der Galerie aus gesehen;-) Das einzig mögliche Foto da oben, weil der Rest des Raumes (und des restlichen Hauses) mit Werkzeug, Pappe und Müll vollgestellt ist;-)


Mit das Schönste am ganzen Haus: Der Kamin! Die blauen Verzierungen finde ich ziemlich hässlich, aber bisher lässt mein Männe da nicht mit sich reden...Schade.


Die Küche: Bisher noch mit blauer Arbeitsplatte, was wir schleunigst umändern wollen. Die Küche selbst bleibt erstmal, da es eine Maßanfertigung ist, weil der Raum sehr klein ist. Ansonsten wird noch der Fliesenspiegel verkleidet und es wird eine andere Wandfarbe geben.


Und zum Schluss noch das große Bad (haben jetzt zwei Badezimmer plus eine Gästetoilette - wahrer Luxus;-)
Hier muss ich nur die Efeuranke überstreichen und dem Bad ebenfalls eine andere, nette Wandfarbe geben - mal gucken.
Hoffe eure Neugier ist jetzt ein kleines bisschen befriedigt;-) Bin leider noch gar nicht dazu gekommen auch mal wieder in eure Blogs zu schreiben, hoffe aber ich finde heute abend noch etwas Zeit für eine kleine Blogrunde.
So - jetzt muss ich schnell zum Baumarkt, brauche noch Zierleisten und Farbe.
Ganz lieben Gruß

Freitag, 3. September 2010

September 03, 2010 3

Der Schlüssel ist da - und viel Arbeit...

...ja - es hat alles geklappt! Juchu!
Da hängen die neuen Schlüssel am Bund:


Natürlich hab ich Dussel bisher keine Fotos vom Haus gemacht - war so damit beschäftigt zu staunen und dann voller Eifer zu starten - habt ihr schonmal eine Strukturputzwand übergestrichen? Ähh - von streichen kann da ja kaum die Rede sein - Mensch tut mir mein Arm weh;-)
Bilder folgen also etwas später.
Ach und Silke: Ich freu mich riesig am Interesse an meinem Blog, habe nicht gedacht dass ich hier gleich so herzlich aufgenommen werde - vielen Dank!
Also, ran ans Arbeiten und liebe Grüße

Mittwoch, 1. September 2010

September 01, 2010 2

Gleich gehts los....

in 2 Stunden ist es soweit...
Bin nochmal durch die Wohnung gegangen und hab versucht, ein paar "alte" oder selbstgemachte Dinge vor die Linse zu bekommen.
Hier z.B. haben wir auf einem Flohmarkt eine alte Söhnelwaage gefunden - die muss ich aber erst entrosten und dann weiß streichen...


Sieht noch ganz schön bös´ aus, nicht wahr?


Das war mein, ich glaube, drittselbstgenähtes Kissen ;-)


Meine derzeitige Wohnzimmertischdeko - leider ohne frische Blumen in der kleinen Vase - da der Umzug bald ansteht, hab ich mir sicherheitshalber nichts mehr geholt...



Dafür hab ich das erste Mal ein kleines Buchsherz gebunden. Für mein erstes  - find ich es gar nicht so übel;-)



Ach ja, und an meinem schönen Bauernschrank hängt, wie ich finde, schon ein richtig schönes Teil für meinen zukünftigen ""Look".


Oh - und das hier nicht zu vergessen: Unserer altes Spinnrad - hatte der Papa von meinem Freund selbstgemacht ...



von ihm haben wir auch diese alte Milchkanne.


Der alte Krug mit dazugehörigem Seifenschälchen ist ein Erbstück von der Oma meines Liebsten.


Hmmm - das nächste Stück ist schon wieder von ihm - eine alte Karte aus Napoleons Zeiten - ups - ich glaub´ fast alles alte, schöne ist vom Herrn;-) lach;)


Sooo, jetzt denkt ihr sicher schon, ich hab nichts besseres zu tun;-), aber ich muss mich jetzt langsam mal soweit fertig machen: Es geht ja bald los - Juchu!!!

Ein ganz aufgeregter Gruß
September 01, 2010 2

Was für ein Tag....

...heute ist nicht nur der erste Tag des neuen Monats - heute beginne ich diesen Blog hier und zwar aus triftigem Grund:
Endlich hat es geklappt! 
Ab heute sind wir Eigentümer eines kleinen Einfamilienhäuschens!
Und dieses Häuschen soll ein richtiges



werden....


Viele Sachen im Shabby Chic und Country Stil, viel weiß, Krimskram, Selbstgemachtes und gaaanz viele Rosen im Garten - eben ein "Mädchenhaus" wie mein Freund sagt;-)

Heute abend ist die Schlüsselübergabe und ich sitze schon auf heißen Kohlen. Seid Wochen bereite ich mich darauf vor, der Plan steht und es sind schon etliche Möbel und Kleinkram gekauft (was heißt, dass wir uns in unserer jetzigen 55m2 großen Wohnung kaum noch bewegen können..) und jetzt endlich kann ich wirklich ins Haus. 
Nicht nur außenrum fahren und mir die Nase an der Autoscheibe plattdrücken...Nein, ab heute gehts los mit Stress, Kartons packen, Renovieren, etc...Jippie;-)
Ich werde euch Teil haben lassen an der Umgestaltung des Hauses mit vielen Vorher-Nachherbildern und hoffentlich viel von euch lernen - immerhin bin ich Neuling;-)


Hier sind meine ersten Nähversuche...noch etwas ungenau, aber mit etwas Übung wird es vielleicht mal besser....

Eurer