Dienstag, 20. September 2016

Babyoutfit

Habe ich bisher tatsächlich noch gar nichts Selbstgemachtes an unserem kleinen Mann gezeigt?
Das geht natürlich gar nicht. Also zeige ich heute gleich zwei Kleidungsstücke am Buben.


Die Hose habe ich vor der Geburt genäht mit passender Mütze. Beides trug er zum Neugeborenenfotoshooting. Die Hose passt dank langen Bündchen immer noch, die Mütze leider nicht mehr.

Besonders glücklich bin ich über die Strickjacke. Hier hatte ich schon die erste Jacke für den kleinen Kerl nach dieser Anleitung von DROPS Design gezeigt. Die hatte ich wie empfohlen zweifädig gestrickt. Was für eine Winterjacke sicher super ist, aber für ein Sommerbaby erstmal nicht so passend. Ich wollte gerne noch ein Jacke für den Sohn haben, die er aber bereits früher tragen kann. An kühleren Sommertagen, beim Spaziergang oder später im Herbst.

Also habe ich die gleiche Jacke nochmal gestrickt, diesmal aber einfädig aus Baumwolle. Dadurch ist sie sehr schön locker und dehnbar. Ich hoffe, der kleine Mann kann sie dadurch noch lange tragen.

Zu dem mittelbraunen Garn habe ich schöne honigfarbene Holzknöpfe kombiniert. Alles in allem ein Kleidungsstück, dass mir sehr gut gefällt und das hoffentlich noch lange genutzt werden kann.










Anleitung: DROPS Garnstudio "Grey Gosling"
Garn: Catania von Schachenmeyer
Größe: 6/9 Monate
Modifikationen: Einfädig


Verlinkt mit CREADIENSTAGHandmadeonTuesday und Stricklust

Kommentare :

  1. Oh, sieht das goldig aus. :-) ist echt hübsch geworden Bianka
    Herzliche Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Outfit! Ich mag die Farben, sehr stimmig.
    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist super geworden und der kleine Mann schaut richtig nett darin aus.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

    AntwortenLöschen