Freitag, 28. Januar 2011

Wenn doch Frühling wäre...

 


Na - hier in der Bloggerwelt scheint die Frühlingssehnsucht ja tatsächlich um sich zu greifen...
Mir geht es ähnlich wie vielen von euch - langsam mag ich das Winterwetter nicht mehr sehen. In der Adventszeit liebe ich Schnee, aber nu´ is´ langsam gut;-)

Zurzeit sitze ich viel vor dem PC, da ich viel und lange an meiner Arbeit für meinen Kurs arbeiten muss...
Da fehlt einem die Bewegung an der frischen Luft.
Zum Glück habe ich ja etwas Frühling hier drin -
die Forsythienzweige habe ich Anfang Dezember abgeschnitten (etwas früher als man eigentlich sollte, also vor dem Barbaratag) und sie haben schon vor Weihnachten wunderbar geblüht - und hören nicht auf;-)
Wie man sieht....

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag...


Kommentare :

  1. Hallo!
    So gehts mir auch... leider verbringe ich meine Zeit viel am Schreibtisch (nicht nur auf der Arbeit)... lernen, lernen, lernen heißt es bei mir auch neben der Arbeit...
    Aber das Ende ist in Sicht und hoffentlich erfolgreich!!!
    Hab einen schönen Tag!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, daß Du das Wochenende bei sonnigem Wetter genießen kannst und nicht ständig am Computer arbeiten mußt!
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca ,
    ich warte auch auf den Frühling ... kurz hat er uns ja schon mal besucht ! Aber es dauert eben noch bis er bei uns länger bleibt !!!
    Genieße das Wochenende !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen