Sonntag, 13. November 2016

Unser Wochenende: 12. und 13. November 2016

An dem vergangenen Wochenende haben wir es uns richtig gut gehen lassen. Gemütlichkeit, viel und gutes Essen und schöne Gespräche statt Renovieren und Arbeiten.

Meine Zusammenfassung vom Samstag könnt ihr hier lesen: *KLICK* (war ja der 12.des Monats, also 12von12).

Nach diesem richtig schönen Tag gestern wache ich am Sonntag auf und merke leider schnell: Diesmal hat es mich richtig erwischt. Fieber, Hals- und Gliederschmerzen. Das war es mit einem arbeitsreichen Tag. Schon wieder muss ich viele Pläne und Aufgaben vertagen. Ich hoffe sehr ich komme in der Woche dazu wenigstens ein bisschen etwas zu erledigen.

Von daher ist dieser Tag ziemlich schnell zusammengefasst:

Tee, warme Socken, Schaukelstuhl, kurze Runde Spazieren, Feuer im Ofen, Kekse, Sofa und noch mehr Tee...
Sehr viel mehr passierte leider nicht an diesem Sonntag.

Es ist schon so kalt draußen. Eisige Luft und Raureif an den teilweise noch grünen und blühenden Pflanzen. Es riecht schon mehr nach Winter als nach Herbst. Ich bin schon richtig in Adventsstimmung und plane was wir so alles basteln und backen könnten in den nächsten Wochen.

Die Motte spielte heute total lieb und freut sich gleich auf eine ausgiebige Runde in der Badewanne. Der kleine Mann ist ebenfalls ordentlich erkältet, röchelt und schnieft und braucht ganz viel Nähe, Milch und Aufmerksamkeit.

Wir werden sicher alle früh ins Bett gehen und gucken was uns die nächste Woche so bringt...

Spaziergang

Baby

Hortensie

Frühstückstisch

Rose

Kissen

Blick auf Liebenburg

Baby

Garten

Esszimmer abends

Kerzen und Teelichter

Bücherregal


Mehr Wochenenden in Bildern sammelt Susanne auf ihrem Blog "Geborgen wachsen".


Kommentare :

  1. Super schöne Bilder hast du wieder gemacht .

    Einer von euch ist niederländischer Herkunft ?
    Das Vorlesen klingt dann bestimmt richtig gut.
    Wünsche gute Besserung,
    VG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, mein Mann ist Niederländer. Die Kinder werden zweisprachig groß, bisher hatten wir aber noch keine niederländischen Kinderbücher:)
      Ganz liebe Grüße

      Löschen