Sonntag, 18. September 2016

Unser Wochenende: 17. und 18.September 2016

Dieses Wochenende war so produktiv, dass ich zu k.o. für viele Worte bin.

Bereits am Samstag starten wir gleich nach dem Frühstück unsere geplanten Aufgaben - zwei Wände sollen tapeziert werden, eine davon zuerst mit einer Ausgleichstapete.
Der Keller (mal) wieder entrümpelt, das alte Bettsofa im Musik/Gästezimmer aufgebaut, ein paar Dinge die zu schade zum Weggeben sind auf den Dachboden gebracht werden.
Alles unterbrochen von Stillpausen auf dem Sofa, die ich mir mit Buch oder Strickzeug versüße.
Es regnet fast ununterbrochen den ganzen Tag, von daher ist das viele "im Haus sein" auch in Ordnung.

Am Sonntag geht es nahtlos weiter. Weiter tapezieren, aufräumen, saubermachen. Zudem einiges an liegengebliebener Arbeit im Büro.
Ein Hochzeitsgeschenk muss gebastelt werden und eine Karte gestaltet.

Auch dieser Tag fliegt nur so vorbei.
Beide Kinder werden nach dem Essen gebadet und dann komme ich vielleicht noch ein wenig zum Lesen und Stricken.



















Mehr Wochenenden in Bildern sammelt Susanne auf ihrem Blog "Geborgen wachsen".



1 Kommentar :

  1. Tolle Fotos !
    Und die Jacke , die dein Sohn an hat ist super schön.
    VG

    AntwortenLöschen