Mittwoch, 21. Januar 2015

Veränderungen und Wickelkleid

So.
Mein Blog hat nun die insgesamt dritte Namensänderung hinter sich.
Diesmal habe ich so lange wie noch nie mit mir gerungen.
Eigentlich hätte ich den Blog "Lebenswert" gerne so gelassen....
Aber da wartet andererseits der neue Onlineshop auf seinen Start, es gibt einen neuen InstagramAccount und PinterestAccount für "Wolkje-design", das Gewerbe ist angemeldet und gerne hätte ich "alles unter einem Hut" - also doch die erneute Änderung auch hier auf dem Blog.
Ich hoffe sehr meine treuen Leser, die hier geblieben sind, obwohl ich teilweise monatelang nichts schrieb, lassen sich auch jetzt nicht abschrecken.
Auch weiterhin wird es hier auf dem Blog viel über unser Haus und unseren Garten zu berichten geben. Das Nähen wird sicher nicht das einzige Thema hier sein.

Da heute aber wieder MMM ist und ich glücklicherweise heute früh ein selbstgenähtes Outfit aus dem Schrank gezogen habe, zeige ich euch ein weiteres Jerseykleid.


Der Schnitt ist wieder eine Martha von Milchmonster, aber stark abgewandelt.
Wie immer mit langem Bündchen.
Und mit selbst konstruiertem "Wickelausschnitt".
Ich hatte nach der Geburt der Lotte einige Kleider genäht - die Stillvariante wirkte erst sehr verlockend, ist bei großer Oberweite aber leider suboptimal. 
Es steht immer Stoff unter der Brust ab - wenn man versucht, enger zu nähen, passt das ganze Kleidungsstück nicht mehr über die Brust.
Also probierte ich selber und habe ein paar Wickeloberteile genäht.
Die sind perfekt gewesen und trage ich immer noch sehr gerne, das sie angenehm zu tragen sind.


Leider sitzt es jetzt nach der WeihnachtsSchokiZeit sehr eng, aber mit einer Strickjacke darüber geht es immer noch....



Der Stoff ist ein schöner Jersey in Jeansoptik, in den ich mich total verliebt habe.
Leider sind die Bilder wieder nur mit Blitz etwas geworden - auf meiner Wunschliste steht zurzeit ganz oben eine Tageslichtlampe, damit ich auch meine Kleidung für den Shop endlich vernünftig fotografieren kann.
Hmmmm...und ein Bügeleisen hätte wohl heute auch nicht geschadet....



Viele schöne (gebügelte und toll fotografierte) Kleidung gibt´s wie immer Mittwochs beim MMM.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen