Mittwoch, 21. März 2012

März 21, 2012 4

Erinnerung

Und schon wieder habe ich soo lange nicht gebloggt! Unfassbar, aber die Zeit verrinnt so schnell...
Die letzten Tage habe ich (außer für eine nette Bronchitis) dafür genutzt nun auch die Türen im oberen Stockwerk zu weißeln und stundenlang im Garten zu buddeln. Ich genieße die Sonne so sehr!
Beim Durchsehen meiner Fotos auf der Speicherkarte bin auf dieses Bild vom letzten Urlaub auf dem Darß gestoßen - ich war so begeistert von den vielen bunten Haustüren der kleinen und schnuckeligen Reetdachhäuser dort.
Mit dieser schönen "SpätsommerUrlaubsErinnerung" wünsche ich euch einen schönen Tag!
Ganz liebe Grüße


Mittwoch, 7. März 2012

März 07, 2012 3

Badezimmerprojekt Teil 1

Heute trau´ ich mich mal was...grins..
Ich zeige euch Fotos von einem noch nicht fertigen Projekt...
Eigentlich mag ich nur Fotos von "schönen Dingen" in unserem Haus zeigen und natürlich nicht die gefühlten 100.000 *halbfertigen*, *angefangen* oder*nochGarNichtAngefangenen* Ecken...
Aber irgendwie scheinen außer uns sehr viele Blogger hier zur Zeit auf die Idee zu kommen ihr Bad zu renovieren...Wir nicht weniger;-)
Also, hier mal Bilder aus der aktuellen "Baustelle" - erinnert ihr euch noch an unser Badezimmer hier?
Eine ganze Weile fand ich Blau an den Wänden ja ganz nett...eine "kleine" Weile;-)
Nun sind die Wände über dem Fliesenspiegel zum Teil gelb und mit einer Ornamenttapete bestückt und die alten Badezimmermöbel mussten neuen, weißen Stücken weichen...Außer der Waschbecken/UnterschrankKombi - wir suchen noch nach einer schönen, alten Weichholzkommode, auf die wir dann ein weißes Keramikwaschbecken setzen wollen (Projekt 1)....






Projekt Nr.2 wäre dann, die hässlichen Bordüren mit ähnlichen Holzhakenleisten wie im Schlafzimmer zu verkleiden und Projekt Nr.3 die alten Terrakottafliesen (im schönen 90JahreLook, hihi) rauszureißen und neue, kleinere Graue zu verlegen.....
Sobald DAS fertisch ist, zeige ich euch dann das komplette Bad;-)

Ganz liebe Grüße

Sonntag, 4. März 2012

März 04, 2012 0

Wieder grau....

ist es heute leider gewesen....
Gestern haben wir mehrere Stunden im Garten geschuftet - endlich den Strauchschnitt erledigt und weitere Beete freigeräumt. Ich bin überhaupt nicht mehr in "Gartenform" - ich kann mich vor Muskelkater kaum bewegen! Dabei war ich Ende Herbst letzten Jahres so "gartenfit", da hatte mir ein Tag voll Graben und Hacken, Schneiden, Schleppen, Bücken, Heben, etc. kaum noch etwas ausgemacht....Das gesündeste *FreiluftFitnessCenter* der Welt;-)

Tja, leider hielt die Sonne sich heute wieder etwas versteckt....Mal sehen, wie es die nächsten Tage wird, damit ich mit meinem Fitnessprogramm weitermachen kann...



Einen schönen Sonntagabend wünsche ich euch!

Ganz liebe Grüße

Freitag, 2. März 2012

März 02, 2012 1

"Aufhübschen"....

musste ich meine verwelkenden Hyazinthen.
Ich glaube, ich brauche doch noch mal ein *Gewächshaus/Wintergarten/Blumenzimmer/was-auch-immer* indem ich meine Blumenzwiebeln wie Amaryllis oder die besagten Hyazinthen zum Vorbereiten auf den Winterschlaf unterbringen kann....
Solange ich das nicht habe, muss ich mich wohl mit "einfacheren" Mitteln begnügen: Die Zwiebeln bleiben solange, wie sie noch nicht verwelkt sind, im Wohnzimmer, wo ich das Gießen auch auf keinem Fall vergesse und werden mit neuen, blühenden Pflanzen kombiniert:


O.K., ich müsste sie langsam mal wieder weg von der Sonnenseite drehen;-)

Die alte Schüssel habe ich bei ebay ganz günstig ersteigert, ich fand sie soo schön mit dem dezenten hellblauen Streifen...

Zudem versuche ich mich ein bisschen mehr um meine Fotografiefähigkeiten zu kümmern...Seitdem ich blogge, wünsche ich mir schon, so tolle, wunderbare und einzigartige Fotos wie einige von euch knipsen zu können. Da ich bisher immer nur mit dem genialen Automatikmodus fotografiert hatte, waren die Sessions mit meinem Herzenmann über Belichtung, Blende, Aufnahmezeiten usw. doch ziemlich verwirrend....aber ich werde dran bleiben und einfach viel ausprobieren. Wie auf folgendem Foto schön zu sehen, lach:


Ich finde von oben aufgenomme Bilder sehen total genial aus - nur mit der Schärfe konnte ich mich nicht so recht entscheiden - lieber die Primeln oder doch die Hyazinthe???

Die Zwiebeln dürfen nun allesamt in Partnerschaft mit vorwiegend weißen Primeln im Haus bleiben und nach dem Verwelken kommen sie in eine Kiste im Keller und warten bis zum nächsten Winter, wenn sie zum Vortreiben wieder ans Tageslicht geholt werden....

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!
Ganz liebe Grüße

Donnerstag, 1. März 2012

März 01, 2012 4

Frühlingswetter!



Endlich schönes Wetter! Traumhaft- an der Südhauswand hatten wir heute Mittag in der ungewohnt kräftigen Sonne tatsächlich schon 20 Grad!
Bei den Temperaturen konnte ich die ersten Stunden Gartenarbeit total genießen - eines der positiven Seiten der Arbeitslosigkeit ist für mich die Möglichkeit mich mit viel Zeit um dir Gartenplanung und ab heute auch wieder Gartenarbeit zu stürzen!
P.S.: ich hoffe sehr dieser Post sieht so aus, wie ich es mir wünsche ... es ist der erste auf dem Smartphone erstellte...Mal gucken:-)
Ganz liebe Grüße