Donnerstag, 30. Juni 2011

Juni 30, 2011 7

Think Pink

Im unserem Hause vor kurzer Zeit passiert:

"Mein Schatz, ich würde gerne endlich den kleinen Flur oben streichen"" (er ist wirklich winzig, eigentlich besteht er nur aus fünf Türen - dazwischen ist nicht viel Platz)
"Hmmmm"
"Wirklich! Ich mag da oben nicht mehr durchrennen und diese alten Tapeten angucken..."
"Hmmm, wir müssen doch noch ....(ewige Auflistung unendlich langweiliger Tätigkeiten).....Sollten wir nicht erstmal?"
"Ohh, bitte! Also ich hatte mir gedacht, wenn ich (ebenfalls ewige Auflistung tausender Ideen für Deko, Farben, Möbel...)"
Abrupte Unterbrechung:
"Weißt du was? Achtung jetzt kommt es:
Der Spruch...
Den ich immer hören wollte....
Auf den verzweifelt seit Ewigkeiten wartete:

MACH DOCH WAS DU WILLST

Jaaaaaaaaaaaa!
Natürlich mache ich das! Gar kein Problem!
"Möchtest du denn gar nicht wissen, welche Farbe, welches Muster,......?"
"Nein! Danke! Mach du mal!"
Und ....
Bianka hat gemacht!
Jetzt ist der Flur pink;-)




Er wird diesen Satz nie wieder sagen, behauptet er jetzt...
Mal sehen;-)
Bianka

Mittwoch, 29. Juni 2011

Juni 29, 2011 5

Abraham Darby

Ich habe bestellt!
Rosen bestellt!
Ganz lange hatte ich mir das nicht getraut ... so viel Geld und was, wenn sie nicht ankommen? Oder schlecht verpackt sind? Oder dann nicht anwachsen?
Aber alle Zweifel hin und her - drei wunderschöne kleine Sträucher haben unser Haus erreicht und stehen erstmal auf der Terrasse, bis sie im Topf gut angewachsen sind, um sie dann in die Beete zu pflanzen.
Mein absoluter Liebling ist die Sorte "Abraham Darby" - sie riecht soo verführerisch nach Pfirsichen - lecker....






Selbst diese eine kleine Blüte hat einen so intensiven Duft, dass man sie im ganzen Raum riechen kann...
Traumhaft!
Ich bin schon auf nächstes Jahr gespannt....
Bianka
Juni 29, 2011 1

Pictures


Mit meiner neu "bebilderten" Wohnzimmerecke wünsche ich euch einen schönen Morgen....da hab´ ich manchmal die spontansten und kreativsten Einfälle;-)
Bianka

Dienstag, 28. Juni 2011

Juni 28, 2011 3

Jagdfieber

Ohne viele Worte diesmal:




Tja - so ist das im Katzenleben...da will man nur spielen - und schon hat man sich wieder verfangen....
(So geht es wenigstens meiner Katze immer mal wieder gern ... sie fällt auch von Bäumen runter oder rennt gegen die Fensterscheibe...)
Einen schönen Nachmittag wünsche ich euch!
Bianka

Montag, 27. Juni 2011

Juni 27, 2011 1

Sonntagsspaziergang

Gestern waren wir bei wunderschönen sonnigen Wetter und 25°C in der Feldmark spazieren.
Ich liebe die Abendluft und das wunderschöne Licht, das es nur in den Sommermonaten gibt.



Nicht weit von uns entfernt (20 min zu Fuß) gibt es einen Rückhaltedeich, der bei viel Regen oder in der Schmelze nach dem Winter die Überflutung des kleinen Tals verhindert.
Hier gibt es haufenweise Vögel, die hier brüten, weswegen es seit längerer Zeit ein Naturschutzgebiet gibt.




Wie schön die Gräser aussehen! Bisher habe ich noch keine im Garten, aber das wird sich nächstes Jahr ändern...Sie sehen so filigran aus, wenn sie sich im Wind bewegen.





Die Allee ist eine der Hauptstraßen, die ins Dorf führen - sie ist noch viel länger als auf dem Bild....
Ich wünsche euch einen schönen Abend und genießt den Sommer!
Bianka

Freitag, 24. Juni 2011

Juni 24, 2011 4

Wellness present

Meine beste Freundin hatte vor kurzem Geburtstag...
Ich bin nie so "die" Geschenkemacherin gewesen  - ich verschenke gerne und viel, hab´ aber oft nicht so die Riesenidee....Alle paar Jubeljahre zwar schon, aber oft hakt´s einfach nur gewaltig.
So auch dieses Jahr bei besagter Freundin -
um nicht mit leeren Händen dazustehn, hab´ ich kurzerhand ein kleines "Wellnesspaket" zusammengestellt...
Und zum Glück hat sie sich auch riesig gefreut...



Was schenkt ihr denn so, wenn auch mal gar nichts "Besonderes" einfallen mag?
Genießt das Wochenende - wir werden morgen die Taufe meiner kleinen Nichte feiern. Ich freue mich schon ganz riesig, ich sehe sie sonst nicht so oft und werde es daher umso mehr genießen, sie den ganzen Tag zu bewundern....
Bianka

Dienstag, 21. Juni 2011

Juni 21, 2011 6

Gartenbeginn

Ich hatte vor einigen Wochen einen Teil unseres Gartens (den, den wir umgegraben, mit Kompost und Sand verfeinert, bepflanzt und gedüngt haben) fotografiert, um im Verlauf der nächsten Jahre den Fortschritt des Gartens immer vor Augen zu haben (ich sage mir jeden Tag: Einmal wird es hübsch sein;-)
Nun möchte ich euch diese Bilder nicht vorenthalten, aber Achtung: Es steckt eine Menge Arbeit in dem bisschen, was man da sieht;-)
(Es ist tatsächlich schon ne Weile her, wenn man bedenkt, dass zu dem Zeitpunkt Flieder und Clematis noch fleißig blühten...)








Man beachte bitte den hübschen Waschbeton, der unsere Terrasse schmückt und den toll aufgeräumten Pavillion - grins.....
Ach ja - Stück für Stück zum (Garten)Glück.
Bianka

Montag, 20. Juni 2011

Juni 20, 2011 4

Wedding Cards

Für unsere Hochzeit wollte ich die Karten unbedingt selber basteln (mein Herzensmann ist Niederländer und seine Familie war ganz überrascht über die selbstgemachten Karten: Macht ihr das so in Deutschland? ;-)
Schon seit geraumer Zeit liebäugelte ich mit dem Stempeln...
Ich hatte es nur weit nach hinten geschoben (nach Haus renovieren, Garten umgraben, etc, etc...) denn ein neues Hobby zu der ganzen Arbeit schien mir nicht so schlau.
Jetzt habe ich ja aber einen Grund gehabt doch schon mal ein bisschen etwas für eine Stempel - und Kartengrundausstattung zu kaufen;-)



Ich bin ganz stolz auf meine Hochzeitskarten....sie passen wie Faust aufs Auge zu uns beiden...
Nun hat mich das Fieber auf jeden Fall auch gepackt - in der nächsten Zeit werde ich mich sicher immer mal wieder Stempel, Papier und Zubehör kaufen (so ein paar Ausstanzer brauche ich noch unbedingt...).
Bestellt habe ich bei SCRAPMALIN ... da haben sie wirklich tolle Sachen.
Einen schönen sonnigen Abend
Bianka

Sonntag, 19. Juni 2011

Juni 19, 2011 2

Rainy Day

Ach - eigentlich ist gerade alles prima...Seit Tagen ersehne ich mir stillen, leichten Dauerregen herbei - und heute mag es gar nicht damit aufhören....
Kein Gießkannen schleppen....
Statt dessen sitze ich mit PC oder Buch (abwechselnd;-) auf der Couch, kuschele mich in meine Decke und bin total zufrieden mit diesem "Schiet"wettertag....
Nur ein paar der Kletterrosen vor dem Haus musste ich retten, da der Regen sie fast zu Boden drückte - jetzt schmücken sie unser Wohnzimmer.


Erinnert ihr euch an den Schaukelstuhl von HIER?
Endlich ist er in der Weißelwarteschleife ganz nach vorne gerückt und verzaubert und gerade mit seinem neuen Anlitz...Was so ein bisschen Farbe ausmacht...
Obwohl bisschen - habt ihr schon mal so einen verschnörkelten Stuhl mit gelochter Sitzfläche und Lehne vorgestrichen, lackiert und mit Parkettlack versiegelt? Schön, kann ich euch sagen - auch für die Knie;-)
Einen gemütlichen Sonntag
Bianka

Samstag, 18. Juni 2011

Juni 18, 2011 1

Gartenfreuden

Als erstes muss ich ein großes Juchu ausrufen!
Über 50 Leser! Da war ich so lange nicht aktiv hier, und trotzdem werde ich anscheinend nicht vergessen!
Vielen, vielen Dank! Und willkommen allen "Neuen", ich hoffe sehr, es gefällt euch hier bei mir...
Heute kam mal wieder ein Paket - seit einigen Monaten kann ich mich kaum bremsen, mindestens alle drei Wochen kommt ein neues Pflanzenpaket - auch wenn die Pflanzzeit eigentlich schon vorbei ist.....
Wie ihr wisst, habe ich jedoch stunden - tage - wochenlang durch den Dschungel, der unser Haus fast zuwucherte gekämpft und nun wenigstens einige Fleckchen (wieder)erobert...






Eine nette Überraschung sind übrigens dies Ranunkeln - jaa, ihr seht richtig - statt im April blühen diese tollen Blumen bei mir im Juni  - warum auch immer....
Im März hatte ich die Knollen eingesetzt und kurz danach wucherten die Blätter fleißig - aber keine einzige Blüte wollte sich im Frühling zeigen -
nun sind sie da;-)
Einen schönen sturmfreien Sonntag (hier kann man kaum vor die Tür gehen, so bläst der Wind)

Bianka

Freitag, 17. Juni 2011

Juni 17, 2011 10

Oh!

Lange, lange habe ich nicht mehr gepostet...Mit gutem Grund...
Der Herzensmann wird nicht länger nur der Herzensmann bleiben....
Nicht lange nach seinem Geburstag hat er mir einen Heiratsantrag gemacht.



Was natürlich bedeutet, dass die letzte Zeit angefüllt war mit Vorbereitungen. Wo, wann, wie - welches Kleid, Schmuck, Frisur, Deko, Blumen, Karten - Hilfe! So viel!
Aber es macht auch viel Spaß und nun wo das Gröbste geschafft ist (wir haben Höchstleistungen abgeliefert, da wir es nun nicht mehr abwarten wollten und schon im August heiraten werden) 
können wir langsam mit Freuden auf den schönsten Tag in unserem Leben blicken....
Liebe Grüße
Bianka