Sonntag, 30. Januar 2011

Januar 30, 2011 15

Chill Day + kleine Anleitung



Ach, was geht es mir gut...grins...
Ich genieße diese Wochenende so sehr wie schon lange kein´s mehr (reimt sich sogar;-)
Geschlafen habe ich bis um 12 Uhr - das ist absoluter Luxus für mich...Ich glaube, wenn ich wählen könnte zwischen einem Wellnesswochenende oder einer Woche Ausschlafen - ich würde das Ausschlafen nehmen (gut, nun ist es ja auch so, dass ich bisher noch nie ein *Wellnesswochenende* hatte - und bisher auch noch nie angeboten bekommen habe,-)
Es gibt nichts Schöneres als so lange wie es nur geht im Bett zu liegen, zu träumen und irgendwann ... ich meine wirklich IRGENDWANN aufzustehen und gaaaaanz gemütlich zu frühstücken...

Ich möchte euch heute Bilder von meinem neuen tollen Kalender zeigen - den hatte ich vor einer Woche in einem Möbelgeschäft entdeckt und der musste unbedingt mit...









So sehr den Tag heute auch genieße werde  - Sonntag ist immer der Tag VOR der Arbeit...hmm...
Der Kalender zeigt es mir zur Zeit deutlich - auch wenn ich ihn noch nicht lange habe, habe ich ihn schon zweimal vergessen weiterzuschieben...Die Zeit vergeht oft so schnell - im Arbeitsalltag rennen die Stunden oft nur so dahin, die man dann abends noch hat, dass eine ganze Woche sich anfühlt wie nur wenige Stunden....
Umso mehr versuche ich am Wochenende einen "Gang" runterzuschalten, um auch die kleinen Dinge genießen zu können..
Also - ich frühstücke jetzt mal weiter;-)
Einen schönen Sonntag


Nachtrag:
Da jetzt schon einige gefragt haben: Die neue Schrift kann man unter der Registerkarte "Design" und dann unter "Vorlagendesigner" wählen. Früher gab es ja nur vier oder fünf Schriften zum Aussuchen, aber Blogger hat nun noch viel mehr Schriften! Da gibt es ganz tolle dabei! Versucht es mal, wenn ich nicht klarkommt, könnt ihr mir gern eine Mail schicken, ich versuche dann zu helfen;-)
Ganz liebe Grüße Bianca

Freitag, 28. Januar 2011

Januar 28, 2011 3

Wenn doch Frühling wäre...

 


Na - hier in der Bloggerwelt scheint die Frühlingssehnsucht ja tatsächlich um sich zu greifen...
Mir geht es ähnlich wie vielen von euch - langsam mag ich das Winterwetter nicht mehr sehen. In der Adventszeit liebe ich Schnee, aber nu´ is´ langsam gut;-)

Zurzeit sitze ich viel vor dem PC, da ich viel und lange an meiner Arbeit für meinen Kurs arbeiten muss...
Da fehlt einem die Bewegung an der frischen Luft.
Zum Glück habe ich ja etwas Frühling hier drin -
die Forsythienzweige habe ich Anfang Dezember abgeschnitten (etwas früher als man eigentlich sollte, also vor dem Barbaratag) und sie haben schon vor Weihnachten wunderbar geblüht - und hören nicht auf;-)
Wie man sieht....

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag...


Mittwoch, 26. Januar 2011

Januar 26, 2011 9

Cameratasche


Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Als erstes einmal DANKE für die sehr hilfreichen Tipps zu dem Headerproblem - scheint sich nur schon wieder umgestellt zu haben - wenn ich jetzt einen Header lade, erscheint er wieder scharf wie eh und je! Zum Glück;-)
Die tolle pinke Kamera, die ich vom Herzensmann zu Weihnachten geschenkt bekommen habe ist seit den Feiertagen im Dauereinsatz. Für meinen Kurs, den ich gerade absolviere, brauche ich viele Fotos und Videos von einem Patienten um eine Behandlungsdokumentation durchführen zu können...

Da ich aber langsam Angst bekam die Kamera könnte einen Kratzer abbekommen (schleppe sie wirklich den ganzen Arbeitstag mit mir herum...), habe ich mich an die Nähma gesetzt und diese Tasche genäht!
Bin ganz stolz auf mich..grins...Habe zwar vergessen erst innen alles fertig zu nähen und habe mir dann später gedacht: Entweder per Hand innen den "Füllfutterschlitz" (kann man das verstehen?) vernähen oder es wird keine Tasche, sondern ein Minikissen;-)
Jetzt hat meine Lieblingskamera eine Lieblingstasche....







Montag, 24. Januar 2011

Januar 24, 2011 5

Buchvorstellung mit Outing

Uhhhh - jetzt seit ihr sicher gespannt nicht wahr?
Was für ein Outing bloß - ich verrat´s euch - auch wenn es mir ein bisschen peinlich ist....
Ich lese gerade mal wieder, zum hundertausendstensmal und so gerne, begeistert und glücklich:




Also, nicht nur dieses Buch - es ist nur eins von 41 Büchern diesern Dame, die in meinem Schrank stehen....kicher...
Jaa, so ist das halt - das kleine Biancaherz erfreut sich an Kitsch, unwirklicher Romantik und herrlichem Schnulz! (Vielleicht liegt es an den vielen Liebesfilmen, die meine Mama immer verschlungen hat..)

Dies ist ja jetzt schon meine vierte Buchempfehlung, aber ich muss diesmal ganz klar vorher sagen:
Obacht!
Nur wer (wie ich) nichts gegen eine absolut unrealistische, überzogene Geschichte mit perfekten Figuren (innerlich und äußerlich) hat, der ist mit diesem Buch sicher sehr glücklich...grins..
Es sind drei Geschichten in einem Band, und eine ist schöner als die andere -
was man an dem Berg Taschentücher neben mir auch sehen kann;-)

Ich kann es nur empfehlen (und finde es auch lange nicht so schlimm, "so etwas" zu lesen, wie mein liebster Herzensmann immer sagt, sondern besser als *Dr.Liebhaber* und *Liebe in den Alpen* wie diese kleinen Schmöker am Kiosk so heißen! Nur mal zu meiner Verteidigung! SO etwas findet man in meiner Privatbücherei nämlich NICHT!)....




Ganz liebe Grüße

P.S: Hilfe! Kann mir jemand vielleicht sagen, warum jeder Header den ich in den vergangenen 48 Stunden versucht habe oben einszusetzen so seltsam verpixelt aussieht? Ich erstelle die immer mit Photoscape (wo sie auch wunderbar aussehen) - kaum lade ich sie hoch - sehen sie so unscharf aus! Ich hab schon alles versucht...verschiedene Größen, verkleinern lassen, genau die passende Größe gewählt....
Ahhhh!

Freitag, 21. Januar 2011

Januar 21, 2011 11

Selfmade Pillow




Ich war wieder ein bisschen kreativ...
Entstanden sind einige neue Kissen...Leider sieht man einigen das *selbstgemacht* sehr deutlich an - egal!
Ich freue mich immer, wenn ich etwas Neues geschaffen habe...






Wieder einmal gaaanz liebe Grüße

Mittwoch, 19. Januar 2011

Januar 19, 2011 12

Clock




Erinnert ihr euch noch an die alten Ziffernblätter, die ich bei ebay ersteigert habe?
Endlich ist mir eine schöne Dekoidee für sie eingefallen...







So um die Kerzen herumgebunden und zusammengestellt gefallen sie mir sehr gut - und sogar meinem Herzensmann, der die Zifferblätter ganz toll fand und sie in einen Rahmen an die Wand hängen wollte...damit wollte ich aber nicht so recht leben...grins...
Jetzt gefällt´s uns beiden...














Montag, 17. Januar 2011

Januar 17, 2011 10

Noch mehr Green Gate...




Ich hab´ euch ja noch gar nicht gezeigt, was mir der liebe Weihnachtsmann alles so gebracht hatte....
Dieses Jahr ist meine Antwort auf die Frage: Was wünscht du dir denn? auf so manch´ Widerstand gestoßen.
Bianca wollte nämlich vor allem eins: eine bestimmte dänische Marke....
"Wie GreenGate? Was ist das denn?"
Durchatmen, Bianca. Ist ja nicht so, als hätte ich meinem Herzensmann, den Eltern, der Schwester, Freundinnen usw nicht schon oft genug von meiner neuen Leidenschaft erzählt.....
Aber nachdem ich es (zum wiederholten Male) erklärt hatte, kam eine relativ einstimmige Antwort:

"Neee, Geschirr schenken wir dir nicht!"
Ahhhh! Warum bin ich immer so gestraft? 
Die letzten Jahre war mein liebster Wunsch: Bücher.
Und was sagten alle? Bücher hast du schon genug! Grrr. Okay, sie haben schon recht - wenn ich umziehe, brauche ich immer einen extra Wagen für meine Bücher....

Zum Glück war die Abneigung aller gegen meine neue Sammelleidenschaft nur Show...
Seht selbst.....






Ende gut, alles gut......

Samstag, 15. Januar 2011

Januar 15, 2011 5

Muscaris



Und wieder komme ich mit Blumenbildern...
Aber ich bin schon so im Frühlingsfieber...lach...
Nein, wirklich, ich kann es kaum erwarten! Bei jedem Sonnenstrahl sehe ich sehnsüchtig in den Garten und wünsche mir, möglichst bald beginnen zu können (ich musste bei meinem Herzensmann einen Eid ablegen, dass ich auf keinen Fall bei Frost, Eis, Schnee oder starken Regen mit dem Garten umgraben beginne - immer diese Vernunft, also wirklich...)

Also muss ich mich mit Blümchen hier drinnen begnügen....























Freitag, 14. Januar 2011

Januar 14, 2011 7

Schminkkommode




Als erstes möchte ich der lieben Marlies von rosenrot von Marlies, die mir den "Liebster Blog" Award noch mal verliehen hat! Vielen Dank! Schön, dass es dir hier gefällt, liebe Monsterkommentarschreiberin (kleiner Insider...;-)

Soo, heute mal keine Blumenbilder....
Vor fast einem dreiviertel Jahr (da war noch gar nicht klar, dass wir in unser Häuschen einziehen) habe ich bei ebay eine alte Schminkkommode ersteigert. Ich wollte schon immer so eine im Schlafzimmer haben und passend zu unserem Bett gibt es beim Schweden auch eine - aber für ein nicht "so notwendiges" Möbelstück (laut dem Herzensmann - ICH hätte das nicht gesagt..lach) wollten wir nicht so viel Geld ausgeben.
Nun hatte ich Glück und habe ein etwas verschrammtes und vor allem rissiges Objekt ersteigert - für 40 Euro!

Und nach einigen Stunden Arbeit, die wir hinein gesteckt haben, ziert sie endlich ,endlich, endlich unser Schlafzimmer, zusammen mit einem der alten Stühle, die vom Dachboden meiner Eltern retten konnte und ebenfalls geweißelt und neu bezogen habe....








Das untere Bild zeigt eine süße alte Schachtel, die ich mal gefunden hatte...zusammen mit der alten Waschschüssel und dem Krug, die mein Herzensmann von seiner Oma hat, steht sie nun auf der Kommode und beherbergt einen Teil meiner (Schmuck-)Schätze.
Ich freue mich so sehr, dass diese schönen alten Dinge nun einen würdigen Platz gefunden haben...

Einen wunderschönen Tag und wie immer ganz liebe Grüße

Donnerstag, 13. Januar 2011

Januar 13, 2011 3

Hyacinth



Hmmm, es duftet so herrlich hier im Wohnzimmer...grins...
Warum, könnt ihr euch anhand der Bilder ja denken, nicht wahr?
Im Garten habe ich noch nicht eine Zwiebel eingesetzt, er sieht immer noch sooo bös´ verwildert aus, dass ich mich nicht dazu durchringen konnte, in das Gestrüpp etwas hineinzupflanzen.
Also habe ich die im Herbst gekauften circa 2000 Blumenzwiebeln (hihi) im Haus verteilt.








Mit diesen frühlingshaften Bildern wünsche ich euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße

Mittwoch, 12. Januar 2011

Januar 12, 2011 2

Amaryllis

Da bin ich wieder....
Damit meine ich nicht nur heute, sondern insgesamt....
Wie einigen aufgefallen sein mag, hatte mich die Lust am Bloggen etwas verlassen. Aber das letzte Jahr hat genauso stressig geendet, wie es begonnen hatte und während des Jahres auch geblieben ist.
Da gab es einfach "wichtigeres" als regelmäßig am PC zu sitzen. Die freie Zeit, die wir hatten, haben wir meist mit Schlafen verbracht;-)

Der größte Vorsatz von mir und meinem Herzensmann für das neue Jahr ist 2011 ruhiger zu gestalten.
Natürlich haben wir nicht auf alle Dinge Einfluss, aber wir wollen uns bewusst mehr Freiräume schaffen.
Mal sehen, wie lange ich das durchhalte....(Hab´ erst letztens wieder einen tollen Fortbildungskatalog in den Händen gehabt - und musste mir dir die ganze Zeit sagen: Nein, dieses Jahr nicht, nein Bianca, Nein!)
Ich hatte euch ja mal von meiner tollen pinken Amaryllis erzählt - die hatte ich letztes Jahr von Arbeitskolleginnen bekommen und hatte gehofft, sie würde dieses Jahr wieder blühen - und....
Tatsächlich, sie hat es getan;-) Freue mich riesig....