Dienstag, 18. Oktober 2011

Hochzeitsbilder Teil 3 - Gartenfest

Sooo, der dritte Teil meiner Hochzeitsbilderreihe....die "offiziellen" Fotos der Fotografin haben wir leider noch nicht, die werde ich später einmal zeigen.

Wir haben ja nach dem Standesamt ab 12.00 unseren Garten sozusagen "geöffnet" - nach und nach trudelten alle Gäste ein (wir waren etwa 30 Personen). Natürlich gab es Unmengen an Essen - erst Suppe und Häppchen, später ein Kuchenbuffett und dann abends ein italienienisches megaleckeres Essen, dass wir bei einem genialen Cateringservice bestellt hatten (die hatten uns auch Tische und Stühle, sowie alles Geschirr geliehen und der supernette Chef hatte am Tag vor der Hochzeit in meinem Wohnzimmer auf dem Sofa gesessen und mit mir verschiedenste Serviettenkreationen ausprobiert;-)

An sich war es genau so, wie wir es uns gewünscht hatten: Familie, Freunde, Kinder, Tiere liefen im Garten umher, saßen unter den Bäumen auf Bänken, in der Sonne auf Stühlen, haben sich angeregt unterhalten und hatten einfach nur Spaß...

Es war soooo herrlich;-)
Beim Essen wurde es noch einmal sehr festlich, als wir alle im großen Zelt versammelt saßen, haben mein Vater und meine Trauzeugin uns mit ihren Reden alle zu Tränen gerührt.

Abends, nachdem es ganz langsam dunkel wurde, bekamen wir noch eine Überraschung:
Meine Tante hatte uns, statt eines materiellen Geschenkes einen Auftritt eines Musikduos geschenkt:
Eine Sängerin mit Geige und ihr Gesangspartner mit Gitarre füllten den mit Laternen geschmückten Garten mit irischen Volksliedern, Klassik, Countrymusik und alten deutschen Rocksongs.
Es war eine unbeschreibliche Stimmung: Licht, Musik, Sommer und sooo viel Liebe in der Luft;-)












Insgesamt feierten wir am diesem Freitag von morgens um 10 bis nachts um 3 Uhr - am nächsten Tag ging es dann zu der Familie von meinem Mann in die Niederlande - organisatorisch blieb uns nur diese Wahl - hier bei uns feiern und dann nochmal am Sonntag in den Niederlanden bei seiner Familie.
Erst waren wir uns noch etwas unsicher, aber im Nachhinein war auch diese Entscheidung goldrichtig -
auch dort hatten wir einen unglaublich schönen Tag - insgesamt waren diese Tage so schön, dass wir sie niemals vergessen können.

Ganz liebe Grüße
Bianka

Kommentare :

  1. Hallo liebe Bianka ,
    ich wünsche Euch beiden nachträglich noch alles liebe und ganz viel Glück zu Eurer
    Traumhochzeit !!!
    Ihr seid ein wunderhübsches Paar !
    Wie schön das Ihr so ein tolles Fest hattet !
    Liebe Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. tolle Fotos! und ein so schöner Rahmen für eine Hochzeit.. viel persönlicher, als ein gemieteter Raum..
    ich freue mich sehr für Euch! ihr seid ein hübsches Paar!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen