Donnerstag, 30. Juni 2011

Think Pink

Im unserem Hause vor kurzer Zeit passiert:

"Mein Schatz, ich würde gerne endlich den kleinen Flur oben streichen"" (er ist wirklich winzig, eigentlich besteht er nur aus fünf Türen - dazwischen ist nicht viel Platz)
"Hmmmm"
"Wirklich! Ich mag da oben nicht mehr durchrennen und diese alten Tapeten angucken..."
"Hmmm, wir müssen doch noch ....(ewige Auflistung unendlich langweiliger Tätigkeiten).....Sollten wir nicht erstmal?"
"Ohh, bitte! Also ich hatte mir gedacht, wenn ich (ebenfalls ewige Auflistung tausender Ideen für Deko, Farben, Möbel...)"
Abrupte Unterbrechung:
"Weißt du was? Achtung jetzt kommt es:
Der Spruch...
Den ich immer hören wollte....
Auf den verzweifelt seit Ewigkeiten wartete:

MACH DOCH WAS DU WILLST

Jaaaaaaaaaaaa!
Natürlich mache ich das! Gar kein Problem!
"Möchtest du denn gar nicht wissen, welche Farbe, welches Muster,......?"
"Nein! Danke! Mach du mal!"
Und ....
Bianka hat gemacht!
Jetzt ist der Flur pink;-)




Er wird diesen Satz nie wieder sagen, behauptet er jetzt...
Mal sehen;-)
Bianka

Kommentare :

  1. Das schaut so toll aus und Du hast soooo super Ideen... *hach seuftz ... neidisch guck*

    Ich bin gespannt wann Du wieder tust was Du willst ;)

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    er ist sooooo verträumt und soooo schön geworden!!!Den bestimmten Satz sollte dein Schatz nun viel öfter sagen!!!!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Haha, nach schallendem Gelächter zu letztem Teil der Geschichte....schön schauts aus! Aber natürlich nur etwas für Frauen - ich glaube mein Mann würde da nur noch mit "Augen zu" langlaufen. Oder sich jedesmal über mich ärgern. Oder über sich und diesen unbedarften Satz...
    Meiner ist da vorsichtiger...
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha. Das sollten die Männer immer sagen. Sie könnten sich viel Atem sparen.
    Absolut super ist es geworden !!!
    Ich haben meinen Göga diese Frühling auch gefragt, ob er mit fliederfarben und lila leben könne (da war ich völlig wild drauf). Sagt er doch glatt: klar kann ich. War ich erstaunt.
    Weiter so, Bianca.

    LGGGGG
    Manou

    AntwortenLöschen
  5. Der Flur schaut klasse aus, aber absolut weiblich!!! Hätte ich das gemacht, ich glaube mein Schatz wäre in Ohnmacht gefallen. Ja, man sollte auch überlegen, was man sagt ;-))!!
    GLG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianka....schöne Geschichte...ich hab´auch so ein "Exemplar" zu Hause....nur diesen Satz hat er noch nicht gesagt...(leider ;-) ) ...ist echt toll geworden der Flur!
    Liebe Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianka,

    ich musste so lachen, als ich diese kleine Geschichte gelesen habe. Denn sie erinnert mich an die ständigen Gespräche mit meinem Mann. Anfangs, hat er immer noch gefragt, was genau ich verändern will und manchmal war er auch ein wenig skeptisch. Irgendwann hat er dann nur noch gesagt: " Ach Schatz, solange du mich und unser Kind nicht anstreichst, mach doch was du willst".
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und bin total begeistert von deinem Flur, ist super geworden.
    Madita

    AntwortenLöschen