Dienstag, 15. Februar 2011

Häkelkissen




Wunderschönen guten Abend !
Ich hoffe, es geht euch gut? Am Wochenende waren wir ganz spontan in der Heimat meines Herzensmannes...in den Niederlanden...
Manche erinnern vielleicht an meinen letzten Besuch dort? Und die vielen schönen Dinge, die ich dort gekauft habe? Hmm, diesmal konnte ich mir nur zwei Kleinigkeiten mitnehmen, die ich euch ein anderes Mal unbedingt zeigen muss...

Ich habe mal wieder ein bisschen gewerkelt...
Die Überschrift passt nicht so ganz, immerhin habe ich kein ganzes Kissen gehäkelt (dafür habe ich immer noch zu wenig Übung, und außerdem immer noch keine Häkelnadel ... ich kämpfe mich weiterhin tapfer mit der umgebogenen Stricknadel durch die Wollwelt...)
Aber ich habe aus schlichten grauem Stoff und diesem kleinen Häkeldeckchen dieses Kissen genäht. Es passt super zu dem anderen neuen Kissen, dass ich aus einem alten Bettlaken gemacht habe und dass eine hübsche Blumenstickerei in weiß hat.




Beide schmücken nun meinen Schaukelstuhl, der in wenigen Tagen endlich in der "Ich will geweißelt werden" - Schlange ganz nach vorne kommt und einen neuen Look bekommen darf;-)
Hilfe! Ich bin nämlich gerade jeden Tag nach Arbeit am streichen...Da in der oberen Etage endlich jeder Bodenbelag liegt (hübsch, wenn man nicht mehr auf den nackten Betonboten gucken muss;-)
konnte ich meine Bücherregale von meinen Eltern holen ... äh ja.

Also ... zwei Probleme...
1 Problem: Sie sind hässlich holzfarben furniert...Lösung: Streichen....Da Furnier, erst mit Vorstreichfarbe und am nächsten Tag mit Lack....
2 Problem: Es sind 6 Regale.....
Lösung: Viel Arbeit;-)

Also, auf die Weißelsucht und Ärmel hoch gekrempelt!

Ich wünsche euch einen schönen Abend und gaaaanz liebe Grüße


Kommentare :

  1. Liebe Bianca,
    dein Kissen sieht klasse aus.Und schmunzeln musste ich eben wieder über dich ,wegen der umgebogenen Stricknadel(hi,hi...)
    Ja,du hast noch ne Menge Arbeit vor dir,aber ich bin mir sicher ,es gibt ein ganz tolles Ergenis.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca! Na, du bist ja ne Süße: eine umgebogene Stricknadel.....kauf dir mal eine ordentliche Häkelnadel, das wird bestimmt noch besser gehen! Und ganz viel Freude (und Ausdauer, und gute Laune!) bei deiner Streicherei....! Ich habe in den nächsten Wochen mir auch etwas vorgenommen, aber soviel wie du habe ich dann doch nicht auf meiner Liste! Herzlichst Anja
    Die Kissen sehen toll aus!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ach du meine Güte! Das tolle Kissen hast du mit einer umgebogenen Stricknadel gehäkelt?
    Das ist ja unglaublich.
    Soll ich dir mal eine schicken? Ich habe genug!
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bianca,
    aber HALLO! Dein Kissen ist toll! Und weißeln ist wirklich eine Sucht, stimmts? ;o)
    Hihi... umgebogene Stricknadel... Du bist eine... ;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich ja nur noch "Frohes Schaffen" wünschen!
    Das Kissen ist wundervoll geworden! Ich bin ganz begeistert!
    Und die Sache mit der umgebogenen Stricknadel, finde ich soooo cool:))))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhhhhhhhhhhhhhhh das mit dem weisseln kenn ich.. ich hätte auch noch etliches.. und genau diese Dinge halten mich auch ständig ab ;O)) stell mir aber den Schaukelstuhl irre in weiss vor..
    Dein Kissen ist sooooooooooooooooooo schön..
    einen schönen abend.. ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianka!Danke für deinen Besuch und deinen liben Kommnetar bei mir!!
    Hab mich sehr gefreut!!Wenn du keine Zeit hast oder es immer wieder dir eine Häkelnadel zu kaufen,würde ich dir auch eine schicken!!
    Dein Kissen ist superschön!!!!
    Viel spass beim Weißeln!!
    GGGGGGGlG,Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca!
    Wir haben fast den gleichen SChaukelstuhl im Keller... hihihi... super... Ich überlege auch schon die ganze Zeit in zu Streichen aber leider fehlt mir die Zeit und der Platz... Aber im Herbst will ich mein eigenes Nähreich im Keller haben, und dann wird sich schon ein tolles Plätzchen finden ;-)
    Du musst unbedingt dann die Bilder deines "weißen Schaukelstuhls" zeigen.... bin schon gespannt!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hej Bianca,

    auf an die Arbeit!!!! Ich finde ja, dass das Weißeln am Anfang noch Spaß macht.... aber dann...

    Nun denn. Ich will Dir das Ganze ja nicht vermiesen. Du schaffst das!

    Du hast übrigens recht gehabt: ich habe mir bei lille weiß eine Tunika gekauft. ICH MUSSTE!!!!
    Und die anderen "Kleinigkeiten" zeige ich später noch mal... es ist jedes Mal ein auf und ab der Gefühle, wenn man dort ist und ich könnte auch "tausende" dort ausgeben.... aber ich hab sie nicht... :o(

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca,
    freu mich, dass du mich schon vermisst hast :O)
    Deine Kissen sind ganz wunderbar geworden! Weiter so!!
    Ja und 6 Regale ist ganz schön viel, aber ich glaub an dich, du schaffst es!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön ist es bei Dir! Du hast einen ganz tollen Blog.

    viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Hej Bianca,

    guck mal bei mir vorbei!

    ;o)

    Katja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca ,
    Dein Häkelkissen sieht zauberhaft schön aus ... und die umgebogene Stricknadel ist auch eine tolle Idee ;-)))
    Ja wenn man - Frau eine weiße Farbe bekommt ... wird es zur Sucht !
    GGGGGGGGLG. Diana

    AntwortenLöschen
  14. Sorry- liebe Bianca,ich will mich bei dir entschuldigen ,dass ich dir erst anbiete dir eine Häkelnadel zu schicken und mich dann einfach nicht weiter drum kümmere, dass du auch eine bekommst....schäm,dabei hab ich es doch ernst gemeint,aber ich habs vergessen,hab nur noch meine mom(Sorgenkind) im Kopf...hast du denn jetzt eine???GGGGGGlG,Silke...schäm...

    AntwortenLöschen