Mittwoch, 2. Februar 2011

Engel




Kennt ihr auch Menschen, die teilweise selbstlos sich um andere kümmern, ohne an ihren Vorteil zu denken?
Ich wünsche mir, auch öfter mal nicht an den Sinn für mich, sondern auch mal eher an andere zu denken...
Ich kann so froh und dankbar sein, dass mir immer wieder solche "Menschen" über den Weg laufen....
Danke;-)

Ohne viele Worte deswegen heute mal nur diese Bilder...









Kommentare :

  1. ein wundervoller beitrag!

    glg
    melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    du hast einen ganz schönen Post geschrieben und dazu deine tollen Engelbilder.Sie passen wunderbar zu deinen Zeilen.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    ein wunderschöner Post.
    Ja glücklicherweise begegnen wir doch immer wieder solchen Menschen. Aber auch wie selbst müssen uns immer wieder fragen, ob wir alles was wir anderen Gutes tun auch mit ganzem Herzen machen.
    Ganz liebe, nachdenkliche Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Bianca!
    Danke für diesen wunderbaren Post!
    Ich drück Dich gaaaanz feste!
    LG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bianka!
    Ich glaube, dass man aus eigener Kraft nicht lange schaffen kann selbstlos zu sein, unsere Liebe ist oft an Bedingungen gebunden. Ich glaube, dass nur Gott die Menschen bedingungslos liebt und sie doch ins Leid laufen lässt, weil sich die meisten nichts von Gott sagen lassen wollen.
    GLG
    Taty
    PS. Danke Dir für diesen Post!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe!
    Da stimm ich dir doch voll und ganz zu...

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hach, bist du ´ne Liebe!
    Ganz liebe Grüße!
    Julchen

    AntwortenLöschen
  8. Wie wunderschön! Danke für die zauberhaften Photos und die schönen Gedanken!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Zeilen meine Liebe, ich danke Dir dafür. Du bist bei mir in der Projektliste verlinkt, hast Du es schon gesehen :) Liebste Grüße und viel Erfolg mit der Arbeit mit Texturen. :* Alice

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen

    Ich bin durch den Award von Fräulein Glückspilz auf dich aufmerksam geworden und finde deinen Blog echt toll :)
    Herzlichen Glückwunsch zum Award ;)
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  11. Es macht aber nicht unbedingt nur glücklich. Ich helfe, wo ich kann, habe aber dadurch irgendwie auch viele "Freundinnen", die immer nehmen, aber nie geben. Mir fällt es oft schwer "Nein" zu sagen, wenn ich um Gefallen oder Hilfe gebeten werde, dabei habe ich einen anstrengenden Job, meine eigene Familie, Haus und Garten und auch so sehr viel zu tun... Nicht falsch verstehen, ich mach es immer wieder gern, aber es kommt kaum einer mal auf die Idee, dass es mich wirklich viel Kraft kostet. Ich hätte gern mal Freundinnen, die keine Hilfe brauchen. ;) Die ewig Helfenden scheinen immer so stark zu sein, dass es vielen wahrschienlich nicht in den Sinn kommt, dass Helfen auch anstrengend ist.
    Daran dachte ich bei deinem Post.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe anonyme Leserin!
    Da hast du natürlich auch Recht! Ich meine ja auch nicht, dass man IMMER selbstlos sein soll! Aber überhaupt die Fähigkeit zu besitzen es EINMAL sein zu können, ist, finde ich, etwas sehr wertvolles!
    Danke für deinen Kommentar;-)

    AntwortenLöschen