Dienstag, 16. November 2010

Katzenalarm

Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben!


 Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Tag? 
Heute war mein erstes Mitarbeitergespräch in der neuen Stelle - und es lief sehr gut, obwohl ich vorher schrecklich aufgeregt war - wie immer bei so etwas...eigentlich unnötig. Ich bekomme ab nächstes Jahr mehr Verantwortung und darf dann auch Schüler betreuen und bekomme den Vorsitz in einer unserer Arbeitsgemeinschaften. Also rundweg positiv, Aufregung umsonst - wie so oft...grins.


Und da komme ich nun etwas erschöpft nach Hause und was finde ich auf dem Sofa?
Miezie, die sich völlig entspannt auf ihrem Lieblingsplatz räkelt.
Ist sie nicht süß?





Ich liebe Katzen ja unter anderem aus dem Grund, dass sie allein durch ihre Gegenwart eine ruhige Atmosphäre schaffen können.
Und Miezie ist eine Meisterin in der Kunst faul in der Ecke herumzuliegen;-)




Nach einem meiner letzten Post musste ich meinen Schatz doch mal wieder fragen, warum diese arme Katze keinen richtigen Namen hat, sondern nur Miezie heißt. 

Uhhh- da habe ich wohl einen falschen Nerv getroffen - etwas pikiert erwiderte mein Liebster:
" Sie heißt nicht nur Miezie - sie heißt Miezekatze.
Vorname:Mieze
Nachname: Katze
Eben: Miezekatze"

Schlimm ist, dass er es, glaube ich, ernst meinte;-)





Gestern waren wir dreieinhalb Stunden bei dem großen Schweden und haben uns einen neuen Esszimmertisch und neue Stühle zugelegt. 
Pech hatten wir nur, dass wir an der Kasse eine Stunde warten mussten (an einem Montag!) - Kartenzahlung war nicht möglich und wir mussten warten, bis das System wieder funktionierte....


Also haben wir heute abend alles aufgebaut  - ich werde dann demnächst versuchen Fotos zu machen und euch unser neues, supertolles Esszimmer zu zeigen - juchu..


So, ich wünsche euch noch einen schönen Abend! Ganz liebe Grüße und 


Kommentare :

  1. Hallo,
    Mieze Katze ist doch auch nett.Einer meiner Katzen heisst Baby.Es ist von einer älteren Katze das Baby und wir wollten es eigentlich garnicht behalten.Es waren 4 Katzenbabys und alle waren vermittelt.Und dann gibt man ja keine Namen.Und sagten wir immer Baby.
    Baby blieb länger wie ihre Geschwister.Dann sprang der jenige ab der das Katzennbaby-Baby nehmen wollte.Wir behielten sie und da hörte sie schon auf den Namen Baby.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eure Mietzekatze :-) ist einfach zu goldig! Liebe Katzen und hätte gerne wieder eine :-))) Meine hatte ich damals nur noch Mausi! genannt. Hatte sie von jemanden übernommen und sie hieß eigentlich Hexe, aber sie war viel zu süß für diesen Namen. Frag mich aber nicht warum Mausi draus wurde...;-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen